Die Kalkulation der Verwalt... / 2 Unterschiede zwischen Mietverwaltung und WE-Verwaltung

Die Aufgaben sind bei der WE-Verwaltung begrenzt auf das Gemeinschaftseigentum. Die Betreuung des Sondereigentums, den genutzten Wohnräumen, obliegt dem Eigentümer selbst. Bei der Mietverwaltung umfasst der Verwaltungsgegenstand dagegen das gesamte Anwesen, also auch die einzelnen Wohnungen. Gerade diese verursachen aber einen erheblichen Aufwand z.B. durch die Wohnungsvermietungen, die laufenden Mieterhöhungen, Renovierungen in den Wohnungen u.Ä. Dieser höhere Verwaltungsaufwand rechtfertigt entsprechend höhere Gebühren in der Mietverwaltung.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt VerwalterPraxis. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich VerwalterPraxis 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge