Willkommen 2021: Inspirationen für Ihren Kanzleialltag

Trendbericht 15.01.2021 Learning & Development

Das Jahr 2020 war für Steuerkanzleien mit viel zusätzlicher Arbeit verbunden und auch im neuen Jahr werden die Herausforderungen nicht weniger. Dennoch sollten es sich Steuerexpertinnen und -experten nicht nehmen lassen, hin und wieder über den Tellerrand hinauszuschauen und nach neuen Inspirationen zu suchen. Die Taxulting-Redaktion gibt Ihnen dazu einige Anregungen.

Inspirationen für Steuerberater

Lernen Sie von Influencern

Wie verpackt man die eigene Arbeit und die Begeisterung für bestimmte Themen so, dass auch andere sich dafür interessieren können und begeistert sind? Auf den unterschiedlichsten Social-Media-Kanälen können Sie Influencerinnen und Influencern bei dem Versuch beobachten, genau das zu erreichen.

Wie man das Steuerrecht für die breite Masse verständlich und interessant aufbereitet, zeigen beispielsweise Fabian Walter auf seinem TikTok-Kanal @steuerfabi oder Sarah Klinkhammer und ihre Kolleginnen auf dem Youtube-Kanal „Wir lieben Steuern“. Ein weiterer Influencer aus dem Steuer-Kosmos: Björn Waide, Geschäftsführer von smartsteuer. Er teilt auf LinkedIn nicht nur seine Arbeit, sondern auch seine Ansichten und hat es damit in die Aufzählung der LinkedIn Top Voice 2020 geschafft.

Was Steuerberaterinnen und Steuerberater von Influencern für das eigene Marketing und die Kommunikation mit den Mandantinnen und Mandanten lernen können, können Sie in diesem Taxulting-Interview mit Fabian Walter lesen.


Besuchen Sie ein (virtuelles) Event

Zugegeben, in den vergangenen Monaten hat sich bei vielen Menschen eine Zoom-Müdigkeit breit gemacht und der Gedanke an eine weitere virtuelle Veranstaltung, also Zeit, die man vor dem Bildschirm verbringt, klingt vielleicht nicht besonders verlockend. Andererseits haben wir in den vergangenen Monaten gelernt, dass auch ein Telefongespräch oder eben ein virtuelles Treffen Nähe schaffen können und einen guten Austausch ermöglichen. Eine Abwechslung zum Homeoffice-Alltag bieten die am 10. März stattfindenden Tax Talks. In spannenden Kurz-Vorträgen erhalten Sie konkrete Ansätze und Handlungsempfehlungen für Ihre individuelle Erfolgs-Kanzlei der Zukunft.

Kein Event, aber eine kreative Abwandlung davon, ist der Steuerberatertalk. Ein Podcast, den der deutsche Steuerberaterverband als Trostpflaster für den abgesagten Steuerberatertag 2020 ins Leben gerufen hat. Hier erfahren Sie zum Beispiel, wie man in Videokonferenzen professioneller wirken kann oder wie man trotz Corona-Einschränkungen netzwerken kann.

Eine virtuelle Messe für Steuerberater können Sie am 21 Januar erleben: Auf der StB Expo gibt es Messestände, die Möglichkeit zum 1:1-Austausch und Vorträge – fast wie immer, nur eben virtuell.


Denken Sie an die Zukunft

Wie könnte sich das Geschäftsmodell meiner Kanzlei in Zukunft entwickeln? Wie werden wir innovativ? Diesen Fragen können Sie sich in ganz unterschiedlichen Arten und Weisen nähern. Zum Beispiel, indem Sie lesen, wie erfolgreiche Start-ups zum eigenen Geschäftsmodell gefunden haben. Das Buch „ Die Plattform-Revolution im E-Commerce: Von Airbnb, Uber, PayPal und Co. lernen: Wie neue Plattform-Geschäftsmodelle die Wirtschaft verändern“ bietet so einen Einblick. Oder Sie hören sich den bekannten TED-Talk von Simon Sinek an: „Wie großartige Anführer Inspiration schaffen“, um für den nächsten Strategieworkshop in Ihrer Kanzlei vorbereitet zu sein.

Wenn Sie damit rechnen, dass Ihnen und besonders Ihren Mandanten noch ein paar harte Monate bevorstehen, könnte Ihnen das Buch „Der Steuerberater als Krisenmanager“ eine gute Hilfe und Inspirationsquelle sein. Ines Scholz, Martin Klumpp, Steffi Köchy‑Gellfart, Paul Liese und Daniel Terwersche beschreiben darin nicht nur, wie Steuerberater mit Corona und anderen Krisen fertig werden, sondern auch, wie sich mit Liquiditätsplanung, Controlling und Rechnungswesen innovative Beratungskonzepte schaffen lassen.

Und wenn Sie einmal komplett abschweifen wollen in vielleicht jetzt noch utopische Zukunftsszenarien, setzen Sie sich Ihre Kopfhörer auf und hören Sie einen Zukunftspodcast. Zum Beispiel den Zukunftspodcast „mal angenommen“ von der Tagesschau oder „Arbeitsphilosophen – Die Zukunft der Arbeit“ von Podcaster Frank Eilers.

Schlagworte zum Thema:  Kanzleimanagement
Newsletter Taxulting
Newsletter Taxulting

Der Newsletter Taxulting informiert über neue Formen der Zusammenarbeit, neue Wege der Führung, die digitale Automatisierung und neue Geschäftsfelder: Die Steuerberatung ist auf dem Weg in die Zukunft. Taxulting geht voraus und begleitet die Transformation.