News 14.07.2021 Veranstaltung

Wie HR die Arbeitswelten der Zukunft mitgestalten kann, beraten die Teilnehmenden des Personalmanagementkongresses am 30. und 31. August 2021 in Berlin und digital. Der Bundesverband der Personalmanager veranstaltet den Kongress bereits zum zwölften Mal - und hat nun große Teile des Programms bekannt gegeben.  mehr

no-content
Serie 05.07.2021 Arbeitswelten 2050

Nachhaltige Kreislaufwirtschaft statt Globalisierung: Die Angst vor dem Klimawandel bringt ein radikales Umdenken in Wirtschaft und Gesellschaft mit sich, so die Annahme im Zukunftsszenario "Ökologische Regionalisierung" des BMBF-Zukunftskreises. Wie würde in diesem Szenario die Arbeitswelt aussehen?mehr

no-content
HR Newsservice   29.06.2021

Traditionell müssen sich die Arbeitsgerichte relativ oft mit Rechtsstreitigkeiten um den Urlaubsanspruch befassen. Im Topthema geben wir Ihnen einen Überblick über wichtige Urteile, die in den vergangenen Jahren zum Thema Urlaub gefällt wurden.mehr

no-content
Serie 28.06.2021 Arbeitswelten 2050

Vorausschau als Rückblick: Wir befinden uns im Jahr 2050 und betrachten die Entwicklung der Startup-Szene seit den 2020er-Jahren. Auf diese Reise in die Zukunft nimmt uns Ute Günther mit, Vorständin des Business Angels Netzwerks Deutschland und Mitglied des BMBF-Zukunftskreises.mehr

no-content
Serie 21.06.2021 Arbeitswelten 2050

Der "Zukunftskreis" des Bundesforschungsministeriums identifiziert Zukunftstrends und entwirft auf dieser Basis verschiedene Zukunftsszenarien. Was wäre, wenn wir in Deutschland ein Bonuspunktesystem, wie es beispielsweise in China existiert, als zentrales politisches Steuerungsinstrument hätten? Wie würde sich dies auf die Arbeitswelten auswirken?mehr

no-content
Serie 14.06.2021 Arbeitswelten 2050

Der Vorausschau-Prozess des Bundesministeriums für Bildung und Forschung betrachtet gesellschaftliche Fragen der Zukunft. Vom Zukunftsbüro wurden sechs unterschiedliche Zukunftsbilder entwickelt. Das Szenario "Wettbewerbsmodus" beschreibt eine digitalisierte, deregulierte und hierdurch dynamisierte Lebenswelt. Wie würde sich das auf die Arbeitswelt auswirken?mehr

no-content
News 09.06.2021 Berufsverband

Auf der Mitgliederversammlung im Juni 2021 hat die Deutsche Gesellschaft für Personalführung einen neuen Vorstand gewählt, der größer als der bisherige ist. Ariane Reinhart bleibt im Vorstand, wird aber ihr Amt als Vorstandsvorsitzende nach dreieinhalb Jahren abgeben.mehr

no-content
Serie 07.06.2021 Arbeitswelten 2050

Wir können die Zukunft nicht vorhersagen, aber wir können nach Trends und Entwicklungen suchen, die in Zukunft wichtig werden. Der "Zukunftskreis" des Bundesforschungsministeriums tut genau dies: mit wissenschaftlichen Methoden Zukunftstrends identifizieren und ihre Auswirkungen beschreiben. In der Serie "Arbeitswelten 2050" präsentieren Mitglieder des Zukunftskreises ihre Sicht auf die Zukunft der Arbeitswelten.mehr

no-content
kostenpflichtig wirtschaft & weiterbildung   02.06.2021

Das Scheitern von Managern rückt vor allem dann in den Fokus der Öffentlichkeit, wenn es um millionenschwere Fehlentscheidungen geht oder prominente Personen betroffen sind. Derartige Fälle sind jedoch nur die Spitze des Eisbergs. Professor Uwe P. Kanning hat die wissenschaftlichen Forschungsergebnisse rund um falsche Entscheidungen und andere Managementfehler zusammengestellt und zeigt, dass wesentlich mehr als die Persönlichkeit eine Rolle spielt, wenn Manager scheitern.mehr

no-content
News 01.06.2021 Studienaufruf

Durch die Digitalisierung und neue Arbeitswelten steigen die Anforderungen, die Mitarbeitende und Management an HR stellen. Wie verändert sich dadurch die Arbeit von HR? Wie müssen Strukturen, Rollen und Auftrag angepasst werden? Diesen Fragen widmet sich eine gemeinsame Studie von Haufe, der FOM Hochschule und des Personalmagazins. Machen Sie mit!mehr

no-content
Meistgelesene beiträge
HR Newsservice   28.05.2021

Befristete Arbeitsverträge haben für Arbeitgeber den Vorteil, dass sie mehr Flexibilität bei der Personalplanung ermöglichen. Im Gegensatz zu unbefristeten Verträgen bedürfen sie keiner Kündigung, sondern enden mit Zeitablauf. So spielen Befristungsverträge sowohl in der Privatwirtschaft als auch im öffentlichen Dienst eine große Rolle. mehr

no-content
News 21.05.2021 Rückschau

Die 20. Kienbaum People Convention präsentierte sich als bislang hochkarätigstes HR-Event des Jahres 2021. Neben Keynotes von sechs CHROs gab Walter Jochmann (Kienbaum) seine jährliche "Rede zur Lage der HR-Nation". Thema der Veranstaltung war die "Post Pandemic Organisation".mehr

no-content
News 14.05.2021 Hoffest bei HR Pepper

Hybrid ist und wird die neue Wirklichkeit sein. Das Hoffest 2021 bei HR Pepper beschäftigt sich mit der Herausforderung des "Hybriden". Impulse dazu kommen unter anderem von Sascha Lobo und Janina Kugel. Das Programm wird am 11. Juni 2021 digital aus dem "schönsten Hinterhof Berlins" übertragen.mehr

no-content
HR Newsservice   27.04.2021

Nach Appellen und einer Selbstverpflichtung der Wirtschaft ist sie nun also eingeführt worden: die Coronatestpflicht für Betriebe. Gemäß der Neuregelung in der SARS-CoV-2-Arbeitsschutzverordnung müssen Arbeitgeber ihren Mitarbeitern, die nicht ausschließlich im Homeoffice arbeiten, mindestens zweimal pro Woche einen Coronatest anbieten. mehr

no-content
News 19.04.2021 Buchkritik

Janina Kugel hat mit "It's now – Leben, führen, arbeiten" ihr erstes Buch verfasst, das am 19. April in die Buchläden kommt. Die prominente Personalmanagerin möchte Mut zu Veränderungen in der Arbeitswelt machen, doch spannend sind vor allem die Erfahrungen, die sie als Frau und Mutter im Management sammelte.mehr

no-content
News 09.04.2021 Agile HR Conference

Die Agile HR Conference dient seit zehn Jahren vor allem der Vernetzung von Menschen, die in Unternehmen die Art der Zusammenarbeit verändern wollen. Am 22. und 23. Juni 2021 wird sie virtuell ausgerichtet. Das heißt aber nicht, dass Networking und Interaktion zu kurz kommen.mehr

no-content
News 01.04.2021 Interview mit Startup-Gründern

Eine neue Community rund um die Themen Innovation, Transformation und People will das Startup "Copetri – Bridging Perspectives" etablieren. Die Gründer Ralf Hocke und Nadine Jäger sind keine Unbekannten in der HR-Szene. Im Interview berichten sie, welche Ideen sie voranbringen wollen.mehr

no-content
HR Newsservice   23.03.2021

Arbeitgeber haben die Möglichkeit, Mitarbeitende abzumahnen. Doch was genau ist eigentlich eine Abmahnung und welche Folgen hat sie für die betroffenen Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen?  mehr

no-content
News 22.03.2021 Studie

Nur jedes zweite große Unternehmen in Deutschland hat einen eigenständigen Personalvorstand. Zu diesem Ergebnis kommt eine Untersuchung des Instituts für Mitbestimmung und Unternehmensführung der Hans-Böckler-Stiftung. Die Belange von HR seien damit auf höchster Entscheidungsebene unterrepräsentiert, so die Analyse der Studienautoren.mehr

no-content
News 16.03.2021 Award

Management-Vordenker Dave Ulrich hat für seine Verdienste um die Organisationsentwicklung und die HR-Profession den "Lifetime Achievement Award" des Institute for Management Studies erhalten. Es ist erst das vierte Mal in der 47-jährigen Geschichte des Instituts, dass diese Auszeichnung vergeben wurde.mehr

no-content
News 15.03.2021 Stabwechsel bei der DGFP

Norma Schöwe war die erste Geschäftsführerin der Deutschen Gesellschaft für Personalführung (DGFP), deren zweijährige Amtszeit durch das neue Rotationsprinzip begrenzt war. Was konnte sie bei der DGFP erreichen? Wo steht die DGFP heute? Ein Rückblick.mehr

no-content
News 23.02.2021 HR-Events

Die Organisatoren von HR-Veranstaltungen hoffen auf einen Herbst ohne Lockdown und haben für die Zeit ab September zahlreiche Präsenztermine bekanntgegeben. Für das Frühjahr und den Sommer 2021 waren viele Events noch als reine Online-Formate oder als hybride Veranstaltungen konzipiert. Ein Überblick über HR-Events 2021.mehr

no-content
HR Newsservice   22.02.2021

Einige Arbeitnehmer üben neben ihrer Haupttätigkeit einen weiteren Job aus, um ihr Einkommen aufzubessern. Manchmal ist es aber so, dass der Hauptarbeitgeber es nicht gerne sieht, wenn sein Mitarbeiter einen Zweitjob hat. Wie ist die Rechtslage? mehr

no-content
News 04.02.2021 HR-Management

Aktuell stehen Kurzarbeit, Homeoffice und die dafür notwendige Digitalisierung sowie in Dienstvereinbarungen gegossene Hygienekonzepte auf der To Do – Liste der Personalabteilungen. Aber die Pandemie wird irgendwann vorbei sein. Was wird dann wichtig werden?mehr

no-content
News 01.02.2021 Duale Ausbildung

Die Coronapandemie hat nicht nur erhebliche Auswirkungen auf das Lernen in Schulen und Universitäten. Auch die betriebliche Ausbildung ist stark betroffen. Doch es gibt positive Beispiele, wie Arbeitgeber kreative Wege zur Vermittlung von Ausbildungsinhalten gefunden haben.mehr

no-content
News 29.01.2021 Jahreswechsel in HR

Egal ob für Entgelt, Arbeitsrecht oder HR-Management: Der anstehende Jahreswechsel bringt einige (gesetzliche) Änderungen und auch neue Themenfelder in HR mit sich. Wir bieten Ihnen einen Überblick zu allen relevanten Neuigkeiten und HR-Themen für das Jahr 2021. Diese Übersicht wird laufend ergänzt.mehr

no-content
News 28.01.2021 Digitalisierung bei Siemens Financial Services

Automatisierung und Digitalisierung prägen schon heute die Arbeitswelt von morgen. Doch sie bleiben für viele Führungskräfte und Beschäftigte eher vage Begriffe als konkrete Handlungsfelder. Siemens Financial Services wollte das ändern und hat in einem Projekt Anforderungsprofile für die künftigen Rollen seiner Mitarbeitenden entwickelt.mehr

no-content
HR Newsservice   25.01.2021

Die Rechnung ist einfach: Mit jedem Mitarbeiter, der im Homeoffice tätig ist, reduziert sich die Anzahl der Personen, die sich im Betrieb aufhalten. Viele sparen sich die An - fahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln, wenn sie von daheim aus arbeiten. So können in Zeiten der Pandemie Kontakte vermieden werden.mehr

no-content
Welchen Wert hat der Sinn?
digital
Magazinbeitrag 05.01.2021 Corporate Purpose

Corporate Purpose gewinnt auch vor dem Hintergrund der humanitären Krise zunehmend an Relevanz. Eine Studie von Kienbaum und Human Unlimited quantifiziert erstmals den wirtschaftlichen Mehrwert eines solchen und offenbart, wie wichtig die HR-Funktion für dessen Entwicklung ist. Doch wie kann HR diesen Wertbeitrag effektiv leisten?mehr

no-content
News 29.12.2020 Jahresrückblick

Das Jahr 2020 war ein ganz spezielles Jahr – auch für das Haufe Personal-Portal. Denn selbstverständlich war auch unsere Berichterstattung bestimmt durch die Corona-Krise und die daraus resultierenden HR-relevanten Neu- und Sonderregelungen. Lesen Sie, welche Meldungen aus Entgelt, Arbeitsrecht und HR-Management unsere Leserinnen und Leser am meisten interessiert haben.mehr

no-content
News 21.12.2020 HR-Kompetenzen von morgen

Die Anforderungen an die Personalabteilungen sind in den vergangenen Jahren größer geworden. Fachkräftemangel, Digitalisierung, neue Formen der Arbeit bestimmen den Alltag. Brauchen die Menschen in den Personalabteilungen neue Kompetenzen, um die Herausforderungen zu bestehen? Ja, sagt Gastautor Stefan Döring.mehr

no-content
News 21.12.2020 Ausblick

Wie wird das Jahr 2021? Was wird die Unternehmen und die HR-Bereiche beschäftigen, welche Themen bestimmen die Diskussion? Eine Prognose der Redaktion des Personalmagazins.mehr

no-content
HR Newsservice   18.12.2020

Das Jahr 2020 war geprägt von der Corona-Krise und ihren Folgen. Auch Personalverantwortliche wurden dabei vor ganz neue Herausforderungen gestellt. Man hatte sich zum Beispiel mit dem Infektionsschutzgesetz zu beschäftigen. Viele mussten sich erstmals mit den Regelungen zur Kurzarbeit auseinandersetzen. mehr

no-content
News 11.12.2020 Jahresrückblick

Ein außergewöhnliches Jahr 2020 geht zu Ende. Covid-19 brachte nicht nur eine Weltwirtschaftskrise und staatliche Rettungsprogramme in bislang un­gekannter Höhe mit sich, sondern veränderte auch den Arbeitsalltag der meisten Menschen. Es wurde mehr als jemals zuvor mit Neuerungen improvisiert und experimentiert.mehr

no-content
News 11.12.2020 Diskussionsrunde

Wie hat sich die Personalarbeit in diesem besonderen Jahr verändert? Was waren 2020 die prägenden Momente? Führende HR-Journalisten diskutieren diese und weitere Fragen am 16. Dezember in digitaler Rund zusammen – und mit den Zuschauern im Livestream. Die Deutschen Gesellschaft für Personalführung (DGFP) veranstaltet den Talk.mehr

no-content
HR Newsservice   23.11.2020

Das Jahr 2020 ist ein außergewöhnliches Jahr – auch was die Urlaubsplanung angeht. Wenn ein Mitarbeiter zum Jahresende noch Resturlaub hat, stellt sich die Frage: Muss er ihn noch im „alten” Jahr abbauen oder kann er den Resturlaub mit ins neue Jahr nehmen? Und falls der Arbeitnehmer die restlichen Urlaubstage noch im Dezember nehmen möchte: Hat er dann einen Anspruch darauf, dass der Arbeitgeber ihm das gewährt? mehr

no-content
HR Newsservice   21.10.2020

Oft werden neue Mitarbeiter erst einmal nur befristet eingestellt. Damit ein befristeter Arbeitsvertrag auch tatsächlich wirksam ist, müssen aber bestimmte Voraussetzungen erfüllt sein. mehr

no-content
News 05.10.2020 Interim-Management

Seit 2011 vergibt der "Arbeitskreis Interim Management Provider" (AIMP) die Auszeichnung "Interim-Manager des Jahres". In diesem Jahr prämierte die Jury Yvonne Lange für die Neuausrichtung der Personalstruktur bei einem Familienunternehmen, die trotz Corona rechtzeitig abgeschlossen wurde.mehr

no-content
HR Newsservice   25.09.2020

Wer ein Arbeitszeugnis erstellen muss, hat eine ganze Reihe inhaltlicher und formaler Anforderungen zu beachten. Dabei sollten Personalverantwortliche möglichst sorgfältig vorgehen und bei der Formulierung auch auf vermeintliche Kleinigkeiten achten. mehr

no-content
News 03.09.2020 Interview mit Personalchef L'Oréal

Integrität, Respekt, Mut und Transparenz sind die ethischen Grundsätze von L'Oréal. Oliver Sonntag, Geschäftsführer Personal des Kosmetikkonzerns in Deutschland und Österreich, zeigt auf, weshalb Diversity und Inklusion auch in Corona-Zeiten wichtig sind und wie diese Themen virtuell vermittelt werden können.mehr

no-content
Serie 24.08.2020 Human Works Talks 2020

"Vertraust du mir, vertrau ich dir." Der dritte Human Works Talk von Mercer-Promerit am Donnerstag, den 20. August behandelte das Thema "Trust" in Gesellschaft, Wirtschaft und in der Beziehung zwischen Arbeitnehmern und Arbeitgebern. Dieter Kern, Partner von Mercer, führte die Diskussionsrunde.mehr

no-content
HR Newsservice   21.08.2020

Wie ist eigentlich mit Mitarbeitern umzugehen, die ihre Probezeit ganz oder teilweise im Homeoffice oder in Kurzarbeit verbracht haben? Ist eine Verlängerung der Probezeit möglich, wenn sich der Arbeitgeber noch unsicher ist, ob der Mitarbeiter weiterbeschäftigt werden soll?mehr

no-content
HR Newsservice   28.07.2020

Ausbildung ist eine Investition in die Zukunft. Doch viele Betriebe stecken derzeit infolge der Corona-Krise in großen wirtschaftlichen Schwierigkeiten. Kleinere und mittlere Unternehmen können nun – unter bestimmten Voraussetzungen – für neu abgeschlossene Ausbildungsverträge eine finanzielle Unterstützung vom Staat bekommen. mehr

no-content
Fünf Thesen zur Zukunft von HR
digital
Magazinbeitrag 21.07.2020 HRM auf Abstand

Die dynamischen Entwicklungen zum Coronavirus lassen jeden Versuch, die Zukunft vorherzusagen, als aussichtslos erscheinen. Und doch machen Unternehmen während der Krise Erfahrungen, die unwiderrufliche Auswirkungen auf ihre Entwicklung, Belegschaft und somit Personalarbeit haben. So ist es möglich, um sich der Worte Peter Druckers zu bedienen, die Zukunft vorherzusagen, die bereits Gegenwart geworden ist. mehr

no-content
News 10.07.2020 Arbeitswelt

Vom "Algorithm Bias Auditor" bis "Work-from-home Facilitator": Wie die Jobtitel und Stellenbeschreibungen typischer HR-Positionen der Zukunft lauten könnten, haben sich die amerkanische HR-Beratung Future Work und der IT-Dienstleister Cognizant überlegt. Eine Prognose.mehr

no-content
HR Newsservice   26.06.2020

Vertrauen ist auch im Arbeitsverhältnis ein hohes Gut. Dennoch haben Arbeitgeber in bestimmten Situationen ein Interesse an Kontrolle. Mit der zunehmenden Digitalisierung steigen auch die technischen Möglichkeiten, Mitarbeiter zu kontrollieren.mehr

no-content
News 18.06.2020 Überblick

Eines kann man dem Gesetzgeber in der Corona-Pandemie wahrlich nicht vorwerfen: Untätigkeit. Ein Gesetz jagt das nächste, bisweilen hat man beinahe den Eindruck, der Bundestag müsse aufpassen, dass er sich nicht selbst überholt beim Verabschieden neuer gesetzlicher Regelungen. Wir helfen Ihnen mit einer grafisch aufbereiteten Übersicht, den Überblick zu behalten.mehr

no-content
News 15.06.2020 Personalmagazin

Social Media spielt für die HR-Kommunikation eine wichtige Rolle. Welche Veränderungen gibt es? Wer sind die Meinungsführer? Und wie gehen sie mit der Corona-Krise um? Das Personalmagazin hat sich umgeschaut und die Liste der Top-HR-Influencer 2020 erstellt.mehr

no-content
HR Newsservice   22.05.2020

Ob der Sommerurlaub wie geplant angetreten werden kann, ist für viele derzeit noch völlig ungewiss. Dadurch stellen sich auch arbeitsrechtliche Fragen, z. B. ob Arbeitnehmer trotz der Corona-Krise an die ursprüngliche Urlaubsplanung gebunden sind und ob Arbeitgeber genehmigten Urlaub widerrufen dürfen. mehr

no-content
News 30.04.2020 Personalien des Monats

Jennifer Morgan, Co-Chefin bei SAP, hat das Unternehmen zum 30. April verlassen. Sabine Kluge ist neu für die Führungskräfteentwicklung im Top-Management der Deutschen Bahn verantwortlich. Und Markus Fink verantwortet als Chief Human Resources Officer das Personal bei Infineon Technologies.mehr

no-content